Liebe Eltern,

Liebe Eltern, wir haben nun eine Woche alle Kinder wieder in der Schule. Es war sehr schön zu sehen, mit welcher Freude und Begeisterung die Kindern wieder in die Schule kamen, auch wenn es natürlich weiterhin Einschränkungen im Schulalltag gibt und wir weit weg von der Normalität sind.

Wir haben nun unser Konzept eine Woche lang ausgetestet. Die Kinder nehmen sehr viel Rücksicht aufeinander. Dennoch bleibt es nicht aus, dass gerade die gestaffelten Anfangszeiten und Hofpausen eine größere Lärmbelästigung darstellen.

Ihre Unterstützung könnte uns helfen:
Folgende Bitte an Sie, liebe Eltern:
-Bitte begleiten Sie Ihr Kind nur bis zum Schulhof und lassen Ihr Kind alleine in das Schulhaus gehen. Wir dürfen Sie laut Hygieneregeln eigentlich nicht in das Schulgebäude lassen.
-Austausch unter Eltern ist wichtig und möchten wir gerne unterstützen: aber bitte unterhalten Sie sich nicht direkt unterhalb der Klassenzimmer. Ein Unterrichten ist sehr erschwert unter diesen Bedingungen und die Kinder sind sehr abgelenkt.
-Warten Sie beim Abholen vor dem Schulgelände und laufen nicht auf dem Schulhof herum. Nur so können wir die Hygieneregeln einhalten und die Gesundheitsrisiken gering halten.
Herzliche Grüße
Gesine Baumstark

Rückkehr in die Normalität?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.