Dieses Jahr ist es uns gelungen beim  Singpausen- Konzert „Sing mit“ den dritten Platz zu ergattern.

Wir haben:

  • Leise fließt die Zeit,
  • Astronaut und
  • Samba lele

gesungen. Es hat sehr vielen Zuhörern gefallen und die Eltern und die Jury waren sehr begeistert. Wir wurden auf dem Klavier begleitet. Das war ein sehr schöner Auftritt. Den Auftritt hatten wir im Schloss Gottesaue.

Ich möchte jetzt nicht prahlen aber wir Ganztages- Kinder wurden mit einem richtig coolen Reisebus hingefahren.

Am Dienstag den  28.Mai haben wir in der Badnerlandhalle in Neureut ein  Preisträger-Konzert. Der Beginn ist um 18:00. Es geht bis 19:30. Wir würden uns freuen, wenn alle Kinder und Eltern kommen würden.

Durch die Singpause bei Frau Eldracher können wir so toll singen. Sie hat uns das Singen seit der ersten Klasse beigebracht.

Wir sind aber nicht nur die einzigen Kinder dieser Schule, wir haben auch noch 1.&2. Klässler-Klassen. Ich werde die Schule immer vermissen, wenn ich dieses Jahr in den Sommerferien in die weiterführende Schule gehe. Es war eine tolle, lustige & schöne Zeit an der Grundschule Wolfartsweier und werde die Lehrerinnen alle vermissen. Vor allem werde ich die Ausflüge mit Frau Guldin-Onan vermissen.

Das waren tolle Jahre an der Grundschule Wolfartsweier.

Besonders wird mir der Deutsch, Sport ,Kunst und Sachunterricht  bei Frau Guldin – Onan fehlen, der Mathematikunterricht  und das Textiles Werken (TW) bei Frau Ritzler fehlen, der Religionsunterricht bei Frau Ripp und der Französischunterricht bei unserer Rektorin Frau Baumstark fehlen .

#Ichwerdedieschulevermissen#

Von Aleyna Sevim aus der 3/4D am 11.04.2019 geschrieben