Lesung mit Joachim Friedrich Der bekannte Kinder- und Jugendbuch-Autor Joachim Friedrich besuchte uns an der Grundschule !

Am Freitag, den 24.10.2014 hatte er am Vormittag allen 3.- und 4.-Klässlern vorgelesen. Ermöglicht wurde diese tolle Aktion durch unsere Fördergemeinschaft.

Herr Friedrich verstand es wunderbar, die junge Zuhörerschaft in den Bann zu ziehen. Er las aus verschiedenen Bänden der Reihe „4 1/2 Freunde“ und verlieh den Charakteren dabei durch seine Stimmgewalt und Ausdrucksfähigkeit besondere Tiefe. Unsere Grundschüler hingen gebannt an seinen Lippen.

Aber auch alle Fragen im Anschluss konnte er den Kindern humorvoll und geduldig beantworten. So war es für die Grundschüler erstaunlich, dass ein Autor nicht über den Titel seines Buches alleine bestimmen kann und der Verlag vieles vorgibt. Obwohl Herr Friedrich nun schon über 20 Jahre als Autor erfolgreich ist, ist es dennoch nur sein zweites Standbein. Er arbeitet weiterhin im Bereich der Fortbildung. Zahlreiche Autogrammwünsche belegten danach das große Interesse und die Begeisterung bei den Kindern.

Ein kleines Dankeschön konnten ihm Schüler der Eingangsstufe mitgeben: Da ein Autor ja besonders viel Fantasie und Ideen für neue Bücher braucht, hatten diese Schüler ihm ihre Lieblingsbuchthemen gemalt und beschrieben. Vielleicht können wir bald ein neues Joachim-Friedrich-Buch in den Händen halten, das aus einer unserer Ideen entstanden ist.

Lieben Dank an Herrn Friedrich für den tollen Besuch und die schöne gemeinsame Zeit.

Lesung mit Joachim Friedrich
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.